Folgende Krankheiten treffen in erster Linie ältere Menschen - sie können auch jüngere Menschen betreffen:

Aneurysma ist eine Aufdehnung der Körperschlagader, welche unerkannt zum Riss (häufig mit Todesfolge) führt. 

Arthritis, Arthrose, Polyartritis sind Gelenkknorpelverscheißerscheinungen. 

Demenz ist eine Hirnerkrankung, welche zum Verlust des Gedächnisses (der Erinnerungen) führt.  

Grauer Star = Katarakt ist eine Trübung der Augenlinse.

Grüner Star = Glaukom ist die Erhöhung des Augeninnendrucks.

Gürtelrose ist das Wiederaufflammen der Infektion mit Herpes - Zoster Viren.

Inkontinenz - schwache Blase ist der Verlust der Blasenkontrolle.

Osteroporose = poröse Knochen ist der Verlust an Knochendichte.

Parkinson Syndrom = Parkinson´s Disease = Sindromi Parkinsoniane ist der langsam fortschreitende Hirnzerfall, welche u.a. zum Zittertremor führt.

hier finden pflegende Angehörige - aber selbstverständlich auch die Betroffenen Informationen darüber, wo und wie sie sich selbst das Pflegegeld (dem früheren Hilflosenzuschuss) beantragen können, oder Heimhilfen, mobile Krankenschwestern, Essen auf Räder ec.

D: Patiententestament - Patientenverfügung

Schilddrüsenfehlfunktionen treten altersbedingt häufiger auf. Die Unterfunktion kann unbehandelt zur Blutarmut, Verwirrtheit und Herzversagen führen.

Schwindelgefühle

Salmonellen

Schlafstörungen

Sachwalterschaft - Patientenanwalt

Senioren - Pensionisten

Schlaganfall ist die Blockade oder Blutung eines Hirngefäßes.

sterbende Grosseltern - Kindern erklärt

sterben Hörbücher

sterbende: Audio CD

sterbende Begleiten

Sterbehilfe

Wechseljahre werden die Jahre zwischen Spätsommer und dem Herbst des Lebens genannt.
 

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!